• Benutzeranmeldung

    Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
    Login
  • Suche
  • GDI KontaktbuttonKostenfrei Informieren 0800 95 500 95

Die neue GoBD - Seit 1.1.2017 gelten strengere Regeln für das digitale Belegwesen

Alleine das Kürzel GoBD hat für Mittelständler einen leidigen Klang.  Jetzt kommt ein neuer Misston hinzu. Neue Änderungen und Ergänzungen müssen zusätzlich berücksichtigt werden. Vom schnellen Zugriff bis zur Archivierung der Belege. Damit die Betriebsprüfung nicht knirscht.

Betroffen sind neben abgesandten Handels- und Geschäftsbriefen, auch Belege wie Angebote, Aufträge und Rechnungen.

Auslöser dafür war das Schreiben des Bundesministeriums für Finanzen (BMF) vom 14.11.2014, in dem die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) veröffentlicht wurden. Seit 1.1.2017 gelten die neuen GoBD-Bedingungen. Es ist nun höchste Zeit zu handeln.

Mit der Zusatzfunktionalität Belegarchivierung/Historie der Business-Line werden die Belege archiviert und bleiben somit GoBD-konform im Zugriff. Bei einer etwaigen Betriebsprüfung ist der Belegfluß damit jederzeit digital nachvollziehbar darzustellen.

Höchste Zeit zu handeln: Jetzt beraten lassen

Nutzen Sie die Möglichkeit der aktuellen GDI-Business-Line incl. Belegarchiv/Historie und archivieren Sie die ausgehenden Belege unmerklich und nebenbei. Hier gehts zur Angebotsanforderung.

Vielleicht ist ein Qualitätssprung bei Ihren Systemen schon länger fällig, auf alle Fälle macht sich die Performance der neuen GDI-Business-Line in Ihrem Unternehmen sofort bemerkbar.

Etliche zusätzliche neue Features werden Sie begeistern:

  • Apps und mobile Lösungen
  • Webshop-Anbindung
  • Rechnungsversand per Klick
  • Intelligentes Kundenbeziehungs-Managementsystem (CRM)
  • Telefoneinbindung (TAPI)
  • Dokumenten-, Vorgangs- und Aufgabenverwaltung
  • Terminplanung
  • Pivottabellen

 

 

Wir erklären Ihnen, wie Sie die GDI Business-Line bei der Einhaltung der GoBD unterstützen kann:
Hier gehts zur Angebotsanforderung