GDI Einsteiger Finanzbuchhaltung – Details

Dieses Seminar
bietet Ihnen einen Überblick über die Funktionen und die Handhabung der GDI Finanzbuchhaltung. Lernen Sie den Umgang mit dem Programm anhand von praktischen Beispielen.

  • Grundeinrichtung eines Mandanten in der GDI Finanzbuchhaltung
  • Sachkonten- und OP-Buchungen
  • Erstellen und Versenden einer Umsatzsteuervoranmeldung
  • Einsatz des automatisierten Zahlungsverkehrs / Mahnwesens

Lernziele
Das Seminar soll Sie in die Lage versetzen, die täglichen Arbeiten mit der GDI Finanzbuchhaltung eigenständig durchzuführen. Außerdem kennen Sie wichtige Zusammenhänge und Möglichkeiten für die monatlichen Abschlussarbeiten und die Stammdatenpflege.

Zielgruppe
Mitarbeiter von Anwendern, die die GDI Finanzbuchhaltung erst neu einsetzen.
Neue Mitarbeiter, die die GDI Finanzbuchhaltung kennen lernen sollen.

Voraussetzungen
Gute Grundkenntnisse in der Finanzbuchhaltung (z.B. durch eine kaufmännische Ausbildung).
Begriffe wie Soll und Haben oder Debitoren und Kreditoren sind Ihnen bekannt.
Zur Vorbereitung für dieses Seminar bieten wir Ihnen das 3-tägige Seminar Grundlagen der Finanzbuchhaltung an.

Teilnehmerstimmen

Inhalte

  • Allgemeine Einführung mit grundlegenden Einstellungen
    • Menüaufbau, -Rechteverwaltung
    • Mandantenneuanlage mit Grundeinstellungen
    • Systemdaten | Nummernkreise
  • EB-Vortrag – Jahresabschluss
    • Prüfung der Buchhaltung
    • Jahresabschluss
    • Datensicherung / Datenrücksicherung
  • Basisdaten / Stammdaten
    • Sachkonten, Steuerschlüssel, Personenkonten
  • Buchungen
    • Dialogbuchungsmaske, Buchungsassistent, Buchen von Geschäftsvorfällen
    • Ust Voranmeldung
  • Zahlungsverkehr
    • Automatische und manuelle Erstellung von Überweisungen und Lastschriften
    • Erstellen der Clearingdatei
    • Avisversand
    • Electronic Banking
  • Mahnwesen
    • Mahngruppen, Versandarten, Mahnformular
    • Mahnvorschlag
  • Auswertungen
    • Liquiditätsvorschau
    • Pivot im kurzen Überblick
    • Bilanz / GuV, Betriebswirtschaftliche Auswertung ( BWA )
    • Kontoauszüge / Saldenlisten, OP-Listen
  • Datenimport
    • Import von Dateien im GDI Schnittstellenformat oder csv Format
    • Datenexport
    • Erstellen von Dateien aus Stammdaten der Finanzbuchhaltung, der Kostenrechnung oder aus Buchungen
  • Interne Kostenrechnung
    • Anlegen von Kostenstellen, Buchen auf Kostenstellen, Kostenstellen-Auswertung