GDI Zeit Basis- Details

Dieses Basis-Seminar
bietet den optimalen Einstieg bzw. Auffrischung in die breite Vermarktung der GDI Zeit. Wir geben Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten bei der Einrichtung und Konfiguration des Programms.

  • Technische Anforderungen, Stammdaten, Zeitservice
  • Buchungen, Teamauskunft, Antragswesen
  • GDI Zeit Profi, GDI Zeit App und Webterminal
  • Anbindung von Hardwareterminals an die GDI Zeit
  • Schnittstellen

Am zweiten Tag haben wir in Form eines Workshops eine ganze Reihe kniffliger Anforderungen zusammengestellt, die im Arbeitsalltag mit der GDI Zeit aufgetaucht sind. Diese dienen zur Vertiefung und zur Erweiterung des bereits erworbenen Fachwissens. Hierbei soll der Praxisbezug Ihnen dabei helfen, Anforderungen von Kunden und Interessenten schneller, besser und einfacher in der Systematik der Zeiterfassung umzusetzen.

  • Roter Faden in der GDI Zeit
  • Parametriervarianten für Pausen
  • Gleitzeitverrechnung
  • Rundungen
  • Zuschlagsberechnungen / Schichtbetrieb
  • Bedingungen im Arbeitsplan

Zu den genannten Themen gibt es jeweils einen kurzen Exkurs mit anschließenden Aufgaben zur praktischen Umsetzung.

Lernziele
Das Seminar soll Ihnen als GDI-Fachhändler vermitteln, wie die GDI Zeit tickt.
Was müssen Sie beachten und wo können Sie ansetzen, um Fragestellungen zu lösen.
Der Workshop soll Ihr Wissen vertiefen im Bereich der Einstellmöglichkeiten für die Umsetzung der Kundenanforderungen und –wünsche.

Zielgruppe
Mitarbeiter von GDI-Fachhändlern

Voraussetzungen
Basiswissen zu Anforderungen an eine Zeiterfassung.