Seminar „Grundlagen der Finanzbuchhaltung“

Teilnehmer-Feedback

 

Das Seminar „Grundlagen der Finanzbuchhaltung“ hat mir sehr gut gefallen. Im Lauf der drei Tage wurden von der Grundfrage „Weshalb braucht ein Unternehmen eigentlich eine Buchführung?“ über „T-Konten“ und Buchungssätze bis hin zur Fragen bzgl. der Umsatzsteuer, Monats- bzw. Jahresabschlüssen und Bilanzen alles behandelt. Wissen, dass aus meiner Sicht nicht nur für die Arbeit als Buchhalter*in notwendig ist, sondern jedem Mitarbeiter eines Unternehmens bewusst sein sollte. Allerdings möchte ich ausdrücklich betonen, dass dieser Kurs als Auffrischung gedacht ist. Wer ohne Grundkenntnisse, wie z.B. durch eine, in der Vergangenheit abgeschlossene, kaufmännische Ausbildung oder ein vergleichbares Studium an diesem Kurs teilnimmt, muss aufpassen, nicht von den dicht gepackten Informationen überrollt zu werden. Dieser Kurs ersetzt aus meiner Sicht keinesfalls eine Aus- bzw. Weiterbildung zum Buchhalter*in. Für alle anderen allerdings, die mit Worten wie „Schlussbilanzkonto“, „GuV-Konto“ und „Abschreibungen“ mindestens grob etwas anfangen können, kann ich eine definitive Empfehlung aussprechen. Ich habe das Seminar außerdem als Vorbereitung für den ebenfalls angebotenen Kurs „GDI Finanzbuchhaltung für Einsteiger“ genutzt. Als Kombination für mich optimal.

Oskar Neruda, Vertriebsstelle und Verlag GmbH, Norderstedt

Kontaktdaten

GDI – Gesellschaft für Datentechnik
und Informationssysteme mbH
Klaus-von-Klitzing-Straße 1
D-76829 Landau in der Pfalz

Telefon: 06341/9550 – 0
Telefax: 06341/9550 – 10
Email: info(at)gdi.de