Top-Module in GDI-Lohn&Gehalt

Menschen mit Behinderung (lobehind)

Zur Lohnabrechnung in nach dem Schwerbehindertengesetz anerkannten Werkstätten für Menschen mit Behinderung, sowie für in dem Blindenwarenbetriebsgesetz anerkannte Blindenwerkstätten. Berücksichtigung der Mindestbeitragsbemessung und der Bezugsgröße für kranken- und rentenversicherungspflichtige behinderte Menschen.

ITSG-Zertifikat für die Zulassung zur Übermittlung der erforderlichen Meldung an die Sozialversicherung. Die Abrechnung erfolgt in einem separaten Mandanten, in welchem ausschließlich der Personenkreis „Menschen mit Behinderung“ abgerechnet wird.

Zahlstellenverfahren ZMV (lozahl)

Beitrags- und Meldeverfahren zwischen den gesetzlichen Krankenkassen und den Zahlstellen von Versorgungsbezügen (z.B. Betriebsrenten, Pensionen etc.). Alle im Verfahren vorgesehenen Meldungen werden mit diesem Modul erstellt, der Datenaustausch erfolgt über das GDI-MeldeCenter. Um Versorgungsbezugsempfänger abzurechnen, ist ein separater Mandant erforderlich, der im Modulpreis enthalten ist.

Saisonarbeitskräfte (losaison)

Zur Abrechnung von Saisonarbeitskräften aus Polen, Rumänien und Bulgarien (z.B. im landwirtschaftlichen Bereich). Sofern die Mitarbeiter in den Herkunftsländern nachweislich sozialversicherungspflichtig beschäftigt sind, muss der deutsche Arbeitgeber den Saisonarbeitnehmer im Sozialversicherungssystem des Wohnstaates anmelden und die Sozialabgaben an den zuständigen Sozialversicherungsträger im Wohnstaat abführen.

Datev Schnittstelle (lodatev)

Elektronischer Export von Buchungsbelegen in eine Fremdbuchhaltung mit DATEV-Import.

Pivotauswertung (lopivot)

Zusammenfassung großer Datenmengen auf überschaubare Größen, Darstellung als übersichtliche Tabellen-Auswertungen. Gruppieren, umsortieren, zusammenfassen, prozentual vergleichen, Grafiken darstellen. Zahlreiche vorgefertigte Tabellen sind bereits im Lieferumfang enthalten.
Beispiele: Buchungsbeleg-Abstimmung nach Lohnarten, Gesamtbrutto mit der Möglichkeit, für jeden Betrag die Einzelbuchungen dazu anzuzeigen; Stundenstatistiken u.v.m.