Alle Mitarbeiterdaten auf einen Blick.

Transparente, übersichtliche und sichere Dokumentenverwaltung. Effizientere automatisierte Arbeitsabläufe.
Mehr erfahren
GDI Buisness Line

GDI Personalakte

So einfach optimieren Sie Ihre Personalverwaltung.

Mit der Digitalisierung Ihrer Mitarbeiter-Akten werden wichtige Daten und Dokumente transparenter, übersichtlicher und platzsparender hinterlegt. Dies bedeutet eine im Vergleich zur analogen Organisation des Personalwesens eine weitaus effizientere Verwaltung Ihrer Personalakten. Die digitale Personalakte von GDI ermöglicht die Automatisierung von Arbeitsabläufen und damit die Verschlankung von Prozessen. Durch schnelleren Zugriff auf Informationen sparen Sie Zeit für andere Aufgaben. Gehen Sie einen weiteren Schritt in Richtung Effizienz und papierloses Büro.

Bedienerfreundlich, übersichtlich, GoBD-konform!

Nutzen Sie die Potentiale einer digitalisierten Personalakte und entlasten Sie Ihre Mitarbeiter im Personalbereich. Am Ende jeder Personalmaßnahme steht zumindest die Ablage eines Beleges in der Akte an, und wenn es sich nur um eine Adressänderung handelt – mit GDI Digitale Personalakte benötigen Sie nur wenige Klicks.

Funktionen im Überblick

So optimieren Sie Ihre Personalwirtschaft!

Erweiterte Stammdaten
Einfacher Datenimport aus GDI Lohn & Gehalt und/oder GDI Zeit.
Lohn & Gehaltsplanung
Planung von Lohn- und Gehaltsbestandteilen auf Basis von künftigen Änderungen der Höhe, Lohnart oder des Zeitpunktes (Intervall etc.).
Vertragsdaten
Arbeitsvertrag, Ausbildungsvertrag, Vertragsänderungen, Kündigung, etc.
Arbeitgeber-Darlehen
Personalkreditverwaltung: Laufzeit, Zinsen, Tilgung, Annuitäten-Verrechnung, etc.
Wiedervorlagen
Automatische Wiedervorlage in Form von frei einstellbaren Erinnerungsmails zur Termin- und Fristenüberwachung
Fortbildungsmanagement
Terminplanung und Dokumentation für interne und externe Fortbildungen, Schulungen und weitere Veranstaltungen
Auswertungen
Individuelle personalbezogene Auswertungen und Reports sowie Terminüberwachungslisten
Änderungsdokumentation
GoBD-konforme Aufzeichnung aller vorgenommenen Einträge und Änderungen.
Fortbildungsmanagement

Hier werden sowohl um interne als auch externe Weiterbildungs-Veranstaltungen geplant und verwaltet. Das bedeutet die Schulungen selbst können bewertet und die Leistungsziele der Mitarbeiter überprüft werden.

Lohn & Gehaltsplanung

In GDI Personalakte werden die Zahlungen für jeden Mitarbeiter übersichtlich angezeigt – sowohl Einzelzahlungen als auch die Gehaltsentwicklung. Das bedeutet eine übersichtliche Darstellung sowohl künftiger Veränderungen als auch der Entgelthistorie. Hierbei werden sowohl unterschiedliche Lohnarten als auch Zahlungsmodi unterstützt.

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Informationsbereitstellung in Echtzeit
  • Kürzere Recherchezeiten
  • Übersichtliche Suchfunktion
  • Optimierung von Arbeitsprozessen
  • Einfache und übersichtliche Datenablage
Effizient
Optimieren Sie Ihre Abläufe!
Sicher
Individuelle Rechtevergabe
Zeitgemäß
Nutzen Sie die Vorteile der Digitalisierung!

Client / PC / Notebook

  • MS Windows 8.1 / 10 | 32 / 64 Bit *
  • aktueller Mehrkernprozessor
  • Empfohlener Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Empfohlene Grafikauflösung von 1920 x 1080, mind. 16 Bit Farbtiefe
  • Freier Festplattenspeicher min. 1 GB (je nach Anzahl Personalnr. / Mandanten)
  • SSD-Festplatte wird empfohlen

Folgende Programmversionen sind für Windows 10 freigegeben:

Business-Line – ab 3.6.1.1513
Finanzbuchhaltung – ab 6.12.6.29
Lohn & Gehalt – ab 8.13.9.328 mit Meldecenter 3.0.0.35
Personalzeit – ab 4.0.2.830
Anlagenbuchhaltung – ab 4.10.0.241
Kostenrechnung – ab 3.7.0.7

Bitte beachten Sie:
Die Freigabe gilt nicht für ältere GDI-Programmversionen als die oben genannten!

Die GDI Produktreihe ist auch mit Virtualisierungssoftware wie z.B. VirtualBox oder VMware ESX bedingt lauffähig.

Aufgrund von Performance-Einbußen mit Virtualisierungssoftware empfehlen wir aber den Einsatz eines dedizierten Rechners.

Generell ist eine hohe Taktrate der einzelnen Kerne und ein großer schneller Cache wichtiger als viele Kerne mit einer niedrigen Taktrate.

* Das auf EDI basierende Clearing für Österreich wird unter den 64 Bit-Windows-Versionen nicht mehr unterstützt. Überweisungen können mit dem SEPA-Clearing vorgenommen werden.

Serversysteme

  • MS Windows Server 2012 / 2012 R2 / 2016 / 2019 | 32 / 64 Bit
  • aktueller Mehrkernprozessor
  • Empfohlener Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Freier Festplattenspeicher min. 1 GB (je nach Anzahl Personalnr. / Mandanten)
  • SSD-Festplatte wird empfohlen
  • TCP/IP

Firebird 64-Bit
Bei bestimmten Konstellationen mit mehreren GDI Programmen kann es unter Umständen zu Abstürzen des 64-Bit Firebird Servers kommen. Sollten solche Probleme auftreten, raten wir zur 32-Bit Server Installation. Das Setup dazu finden Sie im GDI Programmverzeichnis als „Firebird2_Setup.exe“.

Firebird 2.5.5 - keine Umlaute in Server/Rechner-Namen verwenden
Die Firebird-Version 2.5.5 kann keine Umlaute im Namen des Rechners oder Servers, auf dem die Datenbank installiert ist, verarbeiten.

Das betrifft sowohl die  Neu-Installation als auch eine Voll-Installationen beim Update eines GDI-Produkts.

Die Folge ist, dass auf einem Rechner mit Umlauten im Namen, ein GDI-Produkt nicht mehr gestartet werden kann oder die Anmeldung nicht funktioniert. Eine Fehlermeldung zur Server-Verbindung ist in manchen Konstellationen zu sehen.

Prüfen Sie vor einer Installation von Firebird 2.5.5 also bitte den Namen des Servers/Rechners, auf dem Firebird installiert ist/wird und passen diesen gegebenenfalls an. Statt dem Rechnernamen kann auch die IP-Adresseverwendet werden.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen oder vermitteln Ihnen einen qualifizierten GDI-Fachhandelspartner.

Kontaktieren Sie uns!

So unterschiedlich wie die Geschäfte unserer Kunden sind auch Ihre Anforderungen. Also zögern Sie nicht und sprechen Sie uns an. Unser Supportteam steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Oder fordern Sie direkt eine Online-Demo unserer Produkte an und überzeugen Sie sich selbst von unseren leistungsstarken Softwareprodukten.

Kontaktdaten

Telefon: 06341/9550 – 0
Telefax: 06341/9550 – 10
Email: info(at)gdi.de

Information / Online-Demo anfordern

Wir helfen Ihnen gerne weiter und beraten Sie in Bezug auf Auswahl und Einsatzzweck unserer Softwarelösungen in Ihrem Unternehmen. Nutzen Sie einfach und bequem unser Kontaktformular oder rufen Sie direkt an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

*Pflichtfeld


Wir interessieren uns für: