GDI Historie

Eine Geschichte erfolgreicher Lösungen für den Mittelstand.
Seit der Gründung im Jahr 1979 verfolgt GDI Software das Ziel, Lösungen zu liefern, mit denen Sie wachsen können und die mit Ihnen wachsen.

1979
Im pfälzischen Landau wird das Unternehmen GDI gegründet. Im Fokus stehen Hardware-Handel und erste Business-Software.

1983/84
GDI entwickelt sich zu einem führenden Anbieter für Business-Software in Deutschland.

1988/90
GDI präsentiert auf einem eigenen CeBIT-Stand seine Innovationen mit überragendem Erfolg. Ein bundesweites Netz von Fachhandelspartnern wächst in kürzester Zeit auf 80 Mitglieder.

1992
Bezug des neuen Firmensitzes in der Klaus-von-Klitzing-Strasse 1, Landau.

1995
Umstellung auf Windows.

1996
Start der Entwicklung einer flexiblen 32-Bit-Version mit vielseitigen Designern, objektorientiert und SQL-fähig. Die »GDILine« erlaubt Individuallösungen zum Preis von Standardsoftware.

1998
Ministerpräsident Kurt Beck zu Gast bei GDI. Zitat Beck: „GDI ist die SAP für die kleinen Leute“. Start der Entwicklung von »Radius«, einer Branchensoftware für den Reifenfachhandel.

2000
Die Anzahl an Programminstallationenen knackt die Marke von 30.000.

2005
Einführung des GDI-MeldeCenters für Lohn & Gehalt / Baulohn.

2007
Die neue „GDI Business-Line“ löst die „GDI-Line“ ab: ein integriertes ERP-System für den gesamten operativen Unternehmensbereich.

2008
CRM und Zeiterfassung in die GDI Business-Line integriert.

2009
GDI feiert 30. Geburtstag. Mittlerweile über 37.000 Programminstallationen.

2011
Die neuen GDI-Pivot-Tabellen sind ein Novum bei Business-Software für mittelständische Unternehmen. Auswertungen am Bildschirm fast nach Belieben und für alle GDI-Produkte.

2012
Neues Meldecenter für Lohn & Gehalt/Baulohn ist fertig. Einfacher, noch sicherer und auch bei großen Datenmengen erheblich schneller als die Vorgänger.

2013
Der GDI-Applikations-Server ist fertig. Für die GDI-Produkte entstehen flexible Internetanwendungen und erste Apps.

2014
Das neue Fibu-Cockpit mit zentraler Übersicht über alle Daten des Rechnungswesens wird releast.

2015
Warenwirtschaft und CRM werden mobil mit der App „BLine mobil pro“.

2016
Ausbau eines GoBD-konformen Archivierungssystem für alle Belegarten in der GDI-Business-Line.
Mobile Zeiterfassung für GDI-Personalzeit per App für IOS und Android.

2017
GDI Zeit compact als eigenständige mobile Cloud-Lösung für Einsteiger. Die GDI-Service-Hotline wird mit der Note 1,6 bewertet.

2018
Das Produkportfolio wird erweitert um GDI Zutritt. Die GDi-Business-Line erhält als Ausbaustufe eine PPS-Lösung.

2019
GDI feiert sein 40-jähriges Bestehen und über 40.000 Programminstallationen. Das Produkt-Portfolio wird um GDI-Kasse und GDI eCommerce erweitert.

2020
Erfolgreiche Einführung der GDI Personalakte.

Eine Geschichte erfolgreicher Lösungen für den Mittelstand.

Seit der Gründung im Jahr 1979 verfolgt GDI Software das Ziel, Lösungen zu liefern, mit denen Sie wachsen können und die mit Ihnen wachsen.

2020

Einführung der GDI Personalakte.

Mit der neuen digitalen Personalakte begegnet GDI Software einerseits dem Kundenwunsch nach vereinfachten Prozessen und andererseits einer fortschreitenden Digitalisierung im Mittelstand.

2019

40 Jahre GDI Software

GDI feiert sein 40-jähriges Bestehen und über 40.000 Programminstallationen. Das Produkt-Portfolio wird um GDI-Kasse und GDI eCommerce erweitert.

2018

Kompetenz im HR-Bereich erweitert

Das HR-Produkportfolio wird erweitert um GDI Zutritt. Die GDI-Business-Line erhält als Ausbaustufe eine PPS-Lösung.

2017

Software, Service und mehr

GDI Zeit compact als eigenständige mobile Cloud-Lösung für Einsteiger. Die GDI-Service-Hotline wird mit der Note 1,6 bewertet.

2016

Rechtssicherheit und Mobile Business

Ausbau eines GoBD-konformen Archivierungssystem für alle Belegarten in der GDI-Business-Line.
Mobile Zeiterfassung für GDI-Personalzeit per App für IOS und Android.

2011

Reporting für den Mittelstand

Die neuen Reporting-Tols sind ein Novum für mittelständische Business-Software. Diagramme oder tabellarische Auswertungen mit Drilldown-Funktionalität und mehr fast nach Belieben für alle GDI-Produkte.

2010

GDI goes mobile

Als einer der ersten mittelständischen Anbieter für ERP-Software ergänzt GDI seinr Software-Lösungen um flexible Internetanwendungen und mobile Apps.

2008

Transparentes Zeitmanagement

Personalzeiterfassung als Basis für eine effiziente Personalplanung mit Schnittstelle zu Lohnbuchhaltung und Kostenrechnung.

2007

ERP neu gedacht

Die neue „GDI Business-Line“ löst die „GDI-Line“ ab: ein integriertes ERP-System für den gesamten operativen Unternehmensbereich.

2000

30.000

Punktlich zur Jahrhundertwende knackt GDI Software die Marke von 30.000 Installationen.

1998

Hoher Besuch

Ministerpräsident Kurt Beck zu Gast bei GDI. Zitat Beck: „GDI ist die SAP für die kleinen Leute“. / Start der Entwicklung von »Radius«, einer Branchensoftware für den Reifenfachhandel.

1996

Offene Systemarchitektur

Start der Entwicklung einer flexiblen 32-Bit-Version mit vielseitigen Designern, objektorientiert und SQL-fähig. Die »GDILine« erlaubt Individuallösungen zum Preis von Standardsoftware.

1992

Auf Wachstumskurs

Bezug des neuen Firmensitzes in der Klaus-von-Klitzing-Strasse 1, Landau.

1988

Bundesweiter Vertrieb

GDI präsentiert zum ersten Mal auf einem eigenen CeBIT-Stand seine Innovationen mit überragendem Erfolg. Ein bundesweites Netz von Fachhandelspartnern wächst in kürzester Zeit auf 80 Mitglieder.

1984

Erste Distributoren

GDI entwickelt sich zu einem der führenden Anbieter für Business-Software in Deutschland.

1979

Unternehmensgründung

Im pfälzischen Landau wird das Unternehmen GDI gegründet. Im Fokus stehen Hardware-Handel und erste Business-Software.