GDI Lohn & Gehalt für Einsteiger – Präsenz (2 Tage)

Dieses Seminar bietet Ihnen einen Überblick über die Funktionen und die Handhabung des Programms GDI Lohn & Gehalt. Lernen Sie den Umgang mit dem Programm anhand von praktischen Beispielen und wie GDI Lohn & Gehalt Sie bei Ihrer alltäglichen Arbeit unterstützen kann.

  • Grundeinrichtung eines Mandanten in GDI Lohn & Gehalt
  • Anlage der Stammdaten
  • Abrechnung von Gehalt, Stundenlohn, Einmalzahlungen, etc.
  • Anlage von Fehlzeiten, Direktversicherungen, Pfändungen uvm.
  • Einblicke in das Meldewesen: Meldungen an Sozialversicherung und Finanzamt
  • Monatsabschluss und Korrekturen

 

Lernziele
Das Seminar soll Sie in die Lage versetzen, die monatlichen Arbeiten mit GDI Lohn & Gehalt eigenständig durchzuführen. Außerdem kennen Sie wichtige Zusammenhänge und Möglichkeiten für das Meldewesen und die Stammdatenpflege.
Hinweis: Die spezielle Thematik der Baulohnabrechnung ist kein Bestandteil dieses Seminars. Hier bieten wir eine 1-tägige Erweiterung an.

Zielgruppe
Mitarbeiter von Anwendern, die GDI Lohn & Gehalt erst neu einsetzen.
Neue Mitarbeiter, die GDI Lohn & Gehalt kennen lernen sollen.

Voraussetzungen
Gute Grundkenntnisse in der allgemeinen Lohn- und Gehaltsabrechnung.
Grundlegende Begriffe in der Lohnbuchhaltung wie z. B. laufendes Entgelt, Einmalzahlung, DEÜV-Meldungen, Entgeltersatzleistung oder ELStAM sind Ihnen bereits bekannt.

Seminarinhalte

  • Allgemeine Einführung in die Bedienung
  • Menüs, Maskenaufbau
    • Tastenkombinationen, Funktionstastenbelegung
    • Hilfefunktionen etc.
  • Stammdaten
    • Mandantenanlage
    • Einrichten von Firmenstammdaten
    • Allgemeine Personalstammdaten erfassen
    • Anlage von Krankenkassen, Abgleich der Beitragssätze
    • Lohnarten – Feste Vorgaben durch GDI Lohn, Einrichten eigener Lohnarten
    • Tariftabellen und Verknüpfung mit Lohnarten
  • Erfassungsvarianten in der Bruttolohnerfassung:
    • Erfassung von Festbezügen, Stundenlöhnen, Einmalzahlungen, Überstunden und -Zuschlägen,
    • Verarbeitung von Unterbrechungszeiten und Fehlzeiten; zugehörige Meldungen im AAG- und EEL-Meldewesen
    • Abrechnung von VWL, bAV, Pfändungen
    • Korrekturen in Vormonate
    • Erfassung von Kurzarbeit
    • Führung von Gleitzeitkonten
  • Die wichtigsten Auswertungen
    • Lohnausdruck; Abrechnungsprotokoll; Meldungsübersicht; uvm.
    • Statistische Auswertungen
  • GDI-MeldeCenter: Übergabe von Meldungen
    • An die Sozialversicherungsträger: Beitragsnachweise, DEÜV-Meldungen, AAG, EEL
    • An die Steuerbehörden: Lohnsteueranmeldung und -bescheinigung, ELStAM
  • Monatsabschlussarbeiten
  • Zahlungsverkehr

 

Hinweise auf Fachliteratur
– Informationen von Ihrer für den Betrieb zuständigen Sozialversicherung
– Lexikon für das Lohnbüro / REHM-Verlag

 

Veranstaltung buchen

Präsenz-Seminar 980,00 € zzgl. MwSt.

Der Preis beinhaltet auch Seminarverpflegung (diverse Getränke und Mittagessen) für beide Tage.

Available Tickets: 7
Der Präsenz-Seminar ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

30 - 31 Mrz 2023

Uhrzeit

inkl. Pausen
9:00 - 17:00

Preis

980 € zzgl. MwSt.

Ort

Landau - GDI Software
Klaus-von-Klitzing-Str. 1, 76829 Landau in der Pfalz

Veranstalter

GDI Akademie
Phone
06341-9550-0
E-Mail
akademie@gdi.de
Website
https://www.gdi.de
ANMELDEN
QR Code